Situationsbericht Wiener Wohnungslosenhilfe 2016

/, Aufträge, Kommunikation/Situationsbericht Wiener Wohnungslosenhilfe 2016

Wohnungslos ist wohnungslos bleibt wohungslos?

„Die Stadt Wien wächst jährlich um 25.000 Menschen. Nicht alle haben die Möglichkeit und Fähigkeit, sich selbst mit menschenwürdigem Wohnraum zu versorgen. Aus diesem Grund müssen tendenziell damit rechnen, dass aufgrund einer nicht ausreichenden Wohnversorgung in Wien soziale Verhältnisse in Wien weiter verschärft werden. Eine massive Herausforderung stellt der weiterhin sehr knappe leistbare Wohnraum dar.“, so lautet ein Auszug aus dem Situationsbericht der Wiener Wohnungslosenhilfe 2016 dar, der heute bei einer Pressekonferenz präsentiert wurde.

Vom Mai bis Oktober 2016 durfte ich im Auftrag des Verbandes der Wiener Wohnungslosenhilfe das Bildmaterial für den diesjährigen Situationsbericht fotografieren. Eine spannende und lehrreiche Herausforderung.

Der Bericht wurde heute im Rahmen einer Pressekonferenz in Wien der Öffentlichkeit präsentiert und kann unter diesem Link angefordert werden.

2017-03-06T10:37:42+00:00